Hallo! Ich bin Petra

Ernährungswissenschaftlerin & Heilpraktikerin

Toll, dass Du auf meine Seite gefunden hast. Meine Leidenschaft ist es, Frauen wir Dir dabei zu helfen, endlich den Kreislauf aus Diät, Ess-Anfällen, Frust-Essen und Selbstzweifeln zu entkommen. Ich glaube fest daran, dass jeder Mensch es verdient hat, mit Genuss und ohne Reue genießen zu dürfen. Als Ernährungswissenschaftlerin, Heilpraktikerin und Therapeutin, vor allem aber als selbst betroffene Frau, die seit dem 9 Lebensjahr Diäten gemacht hat, weiß ich, wie schwierig das ist. Es gibt so viele Frauen, mit nicht diagnostizierten Essstörungen oder einem essgestörten Verhalten, dass es Zeit wird, nicht nur die psychologischen, sondern auch die ernährungsseitigen und gesellschaftlichen Gründe dafür zu erkennen.
Es gibt schon viel Hilfe bei Essstörungen, aber wenig Verständnis dafür, wie Diäten diese fördern und wie Intuitive Ernährung bei der Heilung helfen kann.
 
Je älter ich werde, umso wichtiger ist es mir, nach meinen eigenen Vorstellungen und Werten zu leben. Über 35 Jahre lang habe ich alle erdenklichen Diäten, Ernährungsumstellungen, Detox-Kuren, Fasten-Kuren, Sport-Programme und so vieles mehr ausprobiert. Immer auf der Suche nach dem richtigen Weg, endlich Frieden mit mir und meinem Körper zu finden. Nach so vielen Jahren und Versuchen ist mir dann eines Tages klar geworden: Es gibt nicht den einen Weg, es gibt nur den eigenen Weg. Und jeder Weg, der für mich richtig sein kann, muss von innen heraus geleitet sein und nicht von Außen diktiert. So fand ich zur intuitiven Ernährung.

Was ich anbiete:

 

Intuitive Ernährung:

Wenn du genug hast vom ständigen Diätleben quälenden Detoxkuren und dem immer wieder neuen Versuch, dich selbst mit Sport und Ernährung in den Griff zu bekommen, dann ist Intuitive Ernährung vielleicht das richtige für dich. Mit dem Erlernen der Prinzipien der Intuitiven Ernährung findest du zurück zu deinen körpereigenen Signalen von Hunger und Sättigung und zu einem natürlichen Körpergewicht.

Health at every size:

Für die meisten Menschen mit viel Diät-Erfahrung ist es eher schädlich als hilfreich, sich der nächsten Ernährungsform zu widmen. Mit dem Health at every size Prinzip beschäftigst du dich mit dir, deinen Bedürfnissen und lernst deinen Körper und deinen Hunger/Sättigung zu verstehen.

Trauma-Therapie

Wenn du nicht weißt, wie du zu deinem hohen Körpergewicht oder deiner Essstörung gekommen bist, lass dir sagen: „Es ist nicht deine Schuld!“
Oft sind unverarbeitete Traumata der Grund für ein essgestörtes Verhalten. Diese Traumata können in deiner persönlichen Geschichte liegen oder eine Folge von Fat-Shaming, Diskriminierung und gesellschaftliche Stigmatisierung sein. Wir werden dies zusammen erarbeiten.

Gewohnheiten

Sicher hat jeder Mensch Gewohnheiten, die seiner Gesundheit nicht zuträglich sind. Ob das nun ständiges Naschen vor dem TV ist, ohne zu schmecken, was du da isst oder dass du lieber auf dem Sofa liegst, als zum Sport zu gehen. Das Problem an Gewohnheiten ist, dass wir meinen, wir müssten uns nur ein wenig zusammenreißen, um diese zu verändern. Gewohnheiten entstehen, weil wir sie uns abgucken, oder weil sie einen großen Nutzen für uns haben, wie Schmerz zu betäuben oder sich mit Dingen, die unangenehm sind, nicht beschäftigen zu müssen. Es braucht mehr, sich von lieb gewonnenen Verhaltensweisen zu verabschieden, als sich zu trainieren. Erst wenn wir den Sinn der Gewohnheit verstanden haben, können wir sie durch ein gesünderes Verhalten ersetzen.

Psychotherapie

Dient nicht nur Menschen mit einer diagnostizierten Essstörung, sondern auch jedem anderen dabei, sich selbst besser zu verstehen und liebevoller mit sich umzugehen. Wie wir funktionieren und warum unsere Psyche 95 Prozent unseres Seins bestimmt, sollte ein Schulfach sein.

Heilpraktik:

Falls du gesundheitliche Probleme oder chronische Erkrankungen hast, helfe ich dir gerne mit naturheilkundlichen Methoden wie Klassischer Homöopathie, Kinesiologie und Systemischer Familientherapie weiter. Selbstverständlich in Absprache mit einem Arzt. 

Gemeinschaft

Vielleicht kennst du das Gefühl, die Einzige zu sein, die etwas nicht schafft. Dich alleine und isoliert zu fühlen und immer wieder mit dir und deinem Körper zu hadern. Dann wird es dir helfen, dich mit gleichgesinnten Frauen zu verbinden und auszutauschen, denn wir sind nicht alleine. 94 Prozent aller Frauen weltweit finden sich selbst nicht attraktiv. 2/3 aller Frauen (in den westlichen Ländern) denken aufgrund dessen über Gewichtsabnahmen nach.

Phone

(0049) 179-948 12 85

Email

info(at)bellyandmind.de

Adresse:

Sierichstr. 52, 22301 Hamburg